Diane Watson

Dr. Diane Watson wurde kürzlich erneut zur Geschäftsführerin (CEO) des Bureau of Health Information in New South Wales, Australien, ernannt. Davor bekleidete sie das Amt der Geschäftsführerin der Victorian Agency for Health Information, ebenfalls in Australien.

Dr. Watson übernimmt seit 20 Jahren Führungsverantwortung bei der Veränderung von Organisationsstrukturen im kanadischen und australischen Gesundheitssektor. Sie war von 2012 bis 2016 Gründungs-CEO der National Health Performance Authority, einer von allen australischen Regierungen gemeinsam ins Leben gerufenen Behörde, die die Performance von mehr als 1.000 öffentlichen und privaten Krankenhäusern und 300 Gesundheitsregionen überwacht und dokumentiert. Die Ergebnisse werden auf den Websites MyHospitals und MyHealthyCommunities veröffentlicht, die jetzt vom Australian Institute for Health and Welfare verwaltet werden. Von 2009 bis 2012 war Dr. Watson Gründungs-CEO des New South Wales Bureau of Health Information. Davor übernahm sie in Kanada Führungsrollen im Management und in der Wissenschaft.

Zurück