Jonathan Skinner

Jonathan Skinner ist James O. Freedman Presidential Professor für Wirtschaftswissenschaften am Dartmouth College und Professor am Institute for Health Policy and Clinical Practice der Geisel School of Medicine. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die Ökonomie staatlicher Transferprogramme, Technologiewachstum und Ungleichheiten in der Gesundheitsversorgung sowie das Sparverhalten der alternden Baby-Boomer-Generation. Professor Skinner leitet derzeit das Aging Program des National Bureau of Economic Research (NBER). Er ist Mitglied der National Academy of Medicine und war Mitherausgeber des American Economic Journal: Economic Policy und Editor des Journal of Human Resources. Skinner hat an der UCLA einen PhD-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und an der Universität Rochester einen Bachelor-of-Arts-Abschluss in Politikwissenschaft und Volkswirtschaft erworben. Er lehrte an der Universität Virginia, der Universität Washington sowie an den Universitäten Stanford und Harvard.

Zurück